PRESSEMITTEILUNG Betroffene im Missbrauchsskandal der Brüdergemeinde Korntal setzen Bischof weiter unter Druck

Bildergebnis für Pressebilder Bischof July
Landesbischof Frank Otfried July

 

PRESSEMITTEILUNG

Seite 1 von 1

 

Betroffene setzen Bischof weiter unter Druck

 

Plattling/Korntal den 12.07.2017, im Missbrauchsskandal der Evangelischen Brüdergemeinde  setzen Betroffene den Bischof der Evangelischen Landeskirche Württemberg weiter unter Druck.

 

Wie der Sprecher des Vereins NetzwerkBetroffenenForum e.V. Detlev Zander mitteilte. Herr July hat bis jetzt noch keine Verantwortung gegen über den Betroffenen gezeigt. Er hat bis jetzt auf diverse Schreiben von uns persönlich  nicht reagiert.

Geschickt spielt er den Ball durch seinen Pressesprecher an die Brüdergemeinde Korntal weiter, mit der Begründung man habe mit der Brüdergemeinde Korntal nichts zu tun, und man ist ja nur vertraglich mit ihr verbunden.

Zander weiter, diese Argumentation akzeptieren wir nicht mehr.
Herr July muss endlich begreifen, dass der Missbrauchsskandal in Korntal nicht nur ein Problem der Brüdergemeinde Korntal ist, sondern ein Problem der Landeskirche Württemberg, so wie ein gesamt gesellschaftliches Problem.
__________________________________________________
Detlev Zander
Sprecher
Verein Netzwerk BetroffenenenForum e.V.

Kontakt:
0172 / 47 14 240
dzander@aufarbeitung-korntal.de

 

Informationen:
Netzwerk BetroffenenForum e.V.

Brüdergemeinde Korntal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.